Neue Tonträger

MØRSCH – Ragequit / Reality

MØRSCH – Ragequit / Reality

Das Allerwichtigste vorweg: MØRSCH klingen nicht (!) wie TURBOSTAAT!!! Darauf möchte ich ausdrücklich hinweisen, denn andernfalls, so drohen die Jungs aus Hannover, würden sie ihre Chihuahuas auf mich hetzen, und…

NIGHT NURSE – The antidote

NIGHT NURSE – The antidote

Mir war, offen gestanden, gar nicht mehr bewusst, dass ich vor einigen Jahren schon mal das Debüt-Album von NIGHT NURSE besprochen hatte. Doch sobald ich die ersten Takte des Nachfolgers…

MOLOCH / TISCHLEREI LISCHITZKI – Split EP

MOLOCH / TISCHLEREI LISCHITZKI – Split EP

Da haben sich zwei gefunden! Die Bands MOLOCH aus Berlin und TISCHLEREI LISCHITZKI aus Lüneburg verbindet bereits seit einigen Jahren eine intensive (Tour-)Freundschaft, die nun auch in Gestalt dieser Split-EP…

ANTIHELD – Goldener Schuss

ANTIHELD – Goldener Schuss

Das Label Arising Empire ist eigentlich für Töne der härteren Gangart bekannt. Im Fall von ANTIHELD hat es allerdings in die Alternative-Poprock-Wundertüte gegriffen und eine Band herausgezaubert, die durchaus Radio-Format…

CLOSE TALKER – How do we stay here?

CLOSE TALKER – How do we stay here?

„Indie ist momentan irgendwie alles“, sagte kürzlich ein guter Freund zu mir. Recht hat er. Wer sich durch die mehr als 500 Bands beim diesjährigen Reeperbahn-Festival geklickt hat, wird dies…

THE KISS’N’KILLS – 10

THE KISS’N’KILLS – 10

Die Farben der Ska-Musik sind ja bekanntlich traditionell Schwarz und Weiß. Im Falle von THE KISS’N’KILLS könnte man insofern vielleicht auch die Metapher „Licht und Schatten“ bemühen, denn auf ihrem…

MOBINA GALORE – Don’t worry

MOBINA GALORE – Don’t worry

MOBINA GALORE sind für mich so etwas wie die Punkrock-Band der Stunde. Hatte mich ihr vor circa zwei Jahren erschienenes Album „Feeling disconnected“ bereits überzeugt, so haben mich die beiden…