MAD CADDIES – Keep it going

Jetzt mal ohne Witz, das hier ist ein Hammer. Da kommen die MAD CADDIES nach 2003 mit ihrem ersten Studio-Album an, und es haut einen einfach mal um, und zwar nicht durch Tempo und Härte, sondern durch entspannte Ska-, Reggae-, Roots-Songs. Kein Pirate-Core mehr, kaum Geschrei.
Die MAD CADDIES 2007 sind gewachsen, und wenn man ihre Alben außer „Quality softcore“ nicht kennen würde, dann könnte man fast meinen, das hier wäre Album Nummer zwei. Reif und dennoch verspielt. Musikalisch absolut perfekt und auf den Punkt.
Mit „Today“ ist natürlich auch ein Song dabei, der unverkennbar MAD CADDIES ist, aber ansonsten geht es schon eher sonnig zu.
Herrlich, dass die Jungs ihren Sound so ändern konnten, ohne ihre Einzigartigkeit zu verlieren, und dass dennoch etwas vollkommen anderes dabei heraus kam. „Keep it going“ ist mal die Sommerplatte des Jahres. Und nicht nur für 14-jährige Teenager.

Bewertung: 9/10

Veröffentlichungsdatum: 30.04.2007