Marco Pogo – Gschichtn (Buch)

 
Dominik Wlazny alias Marco Pogo ist eine dieser Personen, die man gemeinhin als „Hans Dampf in allen Gassen“ bezeichnet. Der Wiener tourt seit beinahe zwei Jahrzehnten als Frontmann von Punkrock-Bands wie THE GOGETS (früher) oder TURBOBIER (heute) rund um den Erdball, ist Gründer und Vorsitzender der österreichischen „Bierpartei“ und hat passend dazu sogar ein eigenes Bier auf den Markt gebracht. Seit Oktober letzten Jahres darf er seine Visitenkarte zudem guten Gewissens um die Bezeichnung “Buchautor” ergänzen, denn da hat er mit „Gschichtn“ sein erstes Buch veröffentlicht. Wie der Titel bereits andeutet, handelt es sich hierbei um eine Sammlung unterhaltsamer Anekdoten, denn erlebt hat Marco Pogo in den letzten Jahren vermutlich mehr als andere Menschen in ihrem ganzen Leben. Seien es die geschilderten Tour-Erlebnisse, die von Wodka-geschwängerten Konzerten auf improvisierten Bühnen in der russischen Einöde über Begegnungen mit der mongolischen Mafia bis hin zu einem Auftritt im Gefängnis reichen, oder auch persönliche Missgeschicke, wie der verhängnisvolle Zusammenstoß mit einem Eichhörnchen (oder wie man in Österreich so schön sagt: Einem “Oachkatzl”) – Marco Pogos Schilderungen werden dermaßen charmant und humorvoll vorgetragen, dass es regelrecht schwerfällt, das Buch wieder aus der Hand zu legen. Wobei man allerdings auch sagen muss, dass „Gschichtn“ mit seinen gerade einmal 136 Seiten kein Monumentalwerk ist, sondern sich vielmehr als kurzweilige Reise- oder Toilettenlektüre anbietet. Danach ist man allerdings mit Sicherheit um den einen oder anderen Lachmuskelkater reicher.

Verlag: Seifert Verlag
Seiten: 136 Seiten (gebundene Ausgabe)
Preis: 19,95 €
Erscheinungstermin: 25.10.2021

Über Bernd Cramer 1577 Artikel
Konzert-Junkie & Vinyl-Liebhaber. Schreibt über Musik, ohne zu Architektur zu tanzen.