WET DOG – Perfect crime

TOTEN HOSEN-Drummer oder Freigeist? Lebende Legende oder einfach nur ein Punk?
Husarenstück oder ein Haufen Kot? Die Geister scheiden sich. Mein Kopf tut weh. Die SPITTIN‘ VICARS waren ganz charmant. Mit WET DOG gibt es nun aber ein weiteres Nebenprojekt von Vom Ritchie. Dieses gehört meiner Meinung nach in die Ecke Jam-Session, deren Aufnahmen man höchstens für sich selbst und einige enge Freunde macht. Deshalb gibt es mit „Heart“ auch gleich eine Single, bei der sich Anna perfekt an eine SMASHING PUMPKINS-Gesangslinie hält. Ballade oder was? Egal. Punky Funky Pop for Funky Punky People ist das hier. Mir wird übel. Nasser Hund, kalte Schnauze oder begossener Pudel? Ich habe mich bereits entschieden. Plattitüde rules!

Bewertung: 3/10

Veröffentlichungsdatum: 31.08.2007