THE BLACKOUT ARGUMENT – Munich angst & valor

Erstmal die technischen Details: nach dem Debüt „Munich angst“ aus dem letzten Jahr gibt es jetzt den Nachfolger „Munich valor“, wobei es auch beide zusammen als Spezialpack gibt. Ich werde an dieser Stelle alle Ausgaben über einen Kamm scheren und zusammen bewerten. So weit klar? Alright, dann nix wie los: alle Fans von EVERGREEN TERRACE oder späten BOY SETS FIRE sollten mal ein Ohr riskieren, bei dem was die fünf Münchener hier fabrizieren. Mir persönlich gefällt´s nicht wirklich. Hardcore zwischen Metal und Rock, aber alles wirkt irgendwie konstruiert. Im „richtigen“ Moment gibt´s den Break, den gesungenen Part und/ oder den Uptempo-Part. Ich kann das Herz, das immer bei Musik dabei sein sollte, nicht hören. Vielleicht geht´s Euch ja anders.

Bewertung: 3/10

Veröffentlichungsdatum: 27.04.2007