PUNK-A-BILLY – Various artists

Mit wie vielen Samplern ist die Musiklandschaft in den letzten Jahren eigentlich überschwemmt worden? Besonders beliebt sind Labelsampler, Tribute-Sampler oder jene Zusammenstellungen, die mittlerweile fast jedem gedruckten Musikmagazin beiliegen, und seien wir doch mal ehrlich, die meisten hört man sich nicht mal zur Hälfte an und auch nicht häufiger als zweimal! Das hat verschiedenste Gründe: a.) zu viele Lückenfüller, b) langweilige Zusammenstellung, c) was auch immer! Zum Glück gibt es aber auch positive Ausnahmen, wie den hier vorliegenden Punk-a-billy Sampler. Hier zeigen uns dreißig Bands auf Ihre Art und Weise, wie Punk und Rockabilly zu einem Sound verschmolzen werden. Der Sampler arbeitet dabei international und beinhaltet Beiträge von Bands aus Dänemark, Deutschland, United Kingdom, Schweiz, Österreich, Spanien, Frankreich, Brasilien, Polen, den Staaten und Australien. Unter den Bands sind natürlich Zugpferde wie MAD SIN und NEKROMANTIX, aber auch interessante Neulinge wie OS CATALEPTICOS, THE HYPERJAX oder KOMETY. Die Bands gehen durchweg sehr flott zu Werke, und jeder, der an dieser Art Musik interessiert ist, kommt an diesem Sampler nicht vorbei, da er sich über die gesamte Spieldauer von achtzig Minuten auf einem hohen Song- und abwechslungsreichen Unterhaltungsniveau bewegt. Ein nautisches Sternchen gibt es außerdem für das schöne Artwork!

Bewertung: 7/10

Veröffentlichungsdatum: 23.08.2004