L’ENTOURLOOP – La clarté dans la confusion

 
Reggae und HipHop sind bei unserem kleinen Online-Magazin eher selten gesehene Gäste. Bei den derzeitigen hochsommerlichen Temperaturen da draußen bietet dieses Album von L’ENTOURLOOP allerdings eine willkommene Abwechslung zu den ansonsten eher gitarrenlastigen Klängen, denen wir uns sonst meist widmen. Das französische Soundkollektiv hat für die 20 Tracks auf „La clarté dans la confusion“ insgesamt 27 Gast-MCs zur gemeinsamen Session geladen, wobei mit GENERAL LEVY, PROMOE (vielen auch bekannt als Mitglied der LOOPTROOP ROCKERS) oder TIPPA IRIE auch einige durchaus bekannte Namen mit von der Partie sind. Einen ziemlich faden Beigeschmack erzeugt in diesem Zusammenhang allerdings das Feature von BOUNTY KILLER, der in den letzten Jahren vor allem aufgrund homophober Texte von sich reden machte. Wenn man diesen Aspekt einmal ausklammert, hat man es hier allerdings mit einem ziemlich gelungenen Longplayer zu tun, dessen stilistische Bandbreite von typischen Reggae- und Dancehall-Riddims über Dub, Grime und Breakbeat bis hin zum Jungle reicht. Ein erfrischender Soundtrack für heiße Sommernächte!
 

Bewertung: 7/10

Veröffentlichungsdatum: 10.06.2022

Über Bernd Cramer 1594 Artikel
Konzert-Junkie & Vinyl-Liebhaber. Schreibt über Musik, ohne zu Architektur zu tanzen.