IHRE MOTIVE – Oben bleiben

Erster Eindruck: So lala. IHRE MOTIVE machen nämlich genau diesen Querschnitt aus Alternative, Pop-Punk und Indie-Rock, den man schon viel zu oft von zahlreichen nichts sagenden Bands gehört hat und der letztendlich weder Fisch noch Fleisch ist. Und doch haben die Lieder auf „Oben bleiben“ irgendetwas an sich, was mich dazu gebracht hat, die CD noch mehrere weitere Male durchzuhören und stückweise mit ihr warm zu werden. Zum einen liegt dies sicherlich an dem Umstand, dass die 14 Lieder auf dem Album relativ abwechslungsreich gestaltet wurden. Und zum anderen befindet sich bei genauerer Betrachtung doch die eine oder andere Perle unter den Stücken. Hierzu zählen für mich beispielsweise „Alles neu“, „Seifenblasen“ oder auch „Erso“, wenngleich mich letzteres stark an die KAFKAS erinnert. Apropos Ähnlichkeiten: Bei „Dazwischen“ haben sich IHRE MOTIVE musikalisch ein bisschen zu offensichtlich von KETTCARs „Landungsbrücken raus“ inspirieren lassen, was alleine schon aufgrund des frevelhaften Versuchs unweigerlich zu Abzügen in der B-Note führt. Abgesehen von diesem Ausrutscher ist „Oben bleiben“ ein grundsätzlich schönes Gesamtwerk geworden, dem ein bisschen zusätzlicher Dreck unter den Nägeln allerdings ganz gut getan hätte.

Bewertung: 7/10

Veröffentlichungsdatum: 11.11.2016

Über Bernd Cramer 1594 Artikel
Konzert-Junkie & Vinyl-Liebhaber. Schreibt über Musik, ohne zu Architektur zu tanzen.