EASTPAK RESISTANCE TOUR – Compilation 2004

Sideonedummy Records, MAD Tourbooking, 11PM und Eastpak hauen einen 26 Track-Sampler raus. Zur aktuellen Tour. Logisch. Wohl zu ’nem fairen Preis. Klar. Und wie bei allen Compilations dieser Welt, fragt man sich ein erneutes Mal: Warum? Tja, warum: Sicher wohlwissend deshalb, damit die Tour besser promotet wird. Oder doch andersrum? Eigentlich auch egal, denn Leute die Sampler mögen, werden zuschlagen, und die, die sie nicht mögen, werden fern bleiben. Ganz nüchtern betrachtet bietet die Eastpak Resistance Tour-Compilation 2004 einiges. Denn neben unbekannteren Bands wie LENGTH OF TIME oder FEAR MY THOUGHTS geben sich auch die ganz großen der „Post 80er Szene“ wie die 7 SECONDS, SOIA, AGNOSTIC FRONT, IGNITE oder SLAPSHOT nach gemeinsamen Bühnen-Sharing hier nun auch die Klinke in die verschwitzte Hand. Eine wilde Mischung aus brandneuen („I believe“ von SOIA oder „Still on it“ von 7 SECONDS) und angestaubteren Tracks („You“ von IGNITE und “Death or glory“ der Holländer DISCIPLINE) halten sich in etwa die Waage. Für Ersterblicker der Resistance-Karawane; respektive der auf ihr tourenden Bands; ist der vorliegende Sampler in jedem Fall eine lohnende Sache. Doch auch Leute die sich bereits im „New School“ HC-Becken freigeschwommen haben, sei ein näherer Blick ans Herz gelegt.

Bewertung: 7/10

Veröffentlichungsdatum: 11.10.2004