Tonträger

DEAD UNITED – Fiend no. 1

  Horrorpunk ist für mich immer so eine Sache. Wenn es musikalisch mal ein bisschen splatter- und zombiemäßig abgehen soll, greife ich doch eher zu den „üblichen Verdächtigen“ im Pschobilly-Bereich. Für mich stehen die MISFITS […]

Tonträger

KONTROLLE – Zwei

  Anders als KRISTOFFER BOLANDERs neues Album “3” heißt das neue von KONTROLLE nur “Zwei”. Erklärt sich durch die Anzahl an ‘richtigen’ Alben, die die Solinger bisher herausgebracht haben. Was aber ganz ähnlich ist wie […]

Tonträger

PULLEY – Different strings

  Beim Namen PULLEY spitzt der/die eine oder andere Melodic Punk-Kenner*In mit Sicherheit die Ohren. Zwar spielten die Kalifornier eher eine Nebenrolle im großen Epitaph-Zirkus, haben ungeachtet dessen jedoch immer solide Alben mit einem hohen […]

Tonträger

BITUME – Die Entscheidung

  Als BITUME vor ungefähr vier Jahren ihr Akustik-Album „Aku“ veröffentlich haben, hatte ich offen gestanden die Befürchtung, dass sich die Oldenburger zukünftig verstärkt Pop- und Indie-Einflüssen zuwenden würden. Doch ihr darauffolgendes Album „Kaputt“ belehrte […]

Tonträger

SLUT – Talks of paradise

  Als ich von einem neuen SLUT-Album erfuhr, löste dies ambivalente Gefühle in mir aus. Zum einen eine nostalgische Freude, schließlich kannte und mochte ich die Band schon verdammt lange. Sie gehörten zum Kreis der […]