THE NOTHINGS – I got burned

Tja, eigentlich sehr coole, weil völlig untrendige Vier-Song-Scheibe aus Berlin. Irgendwo zwischen 90er Indie und heutigem No Wave. Leider will der Funke bei mir nicht ganz überspringen, das ist mir zu lahmarschig: eight times out of ten this reviewer would choose a band on speed over a band on heroin! Wer sich aber nicht wie ich mit Geschwindigkeitsvorurteilen herumschlagen muss, der sollte hier mal ’n Ohr riskieren.
PS: Getreu dem Bandnamen gibts auch kein Cover!

Bewertung: 6/10

Veröffentlichungsdatum: 06.07.2007