KOMPLIZE – Biotop

Die Band KOMPLIZE wurde erst letztes Jahr in Hannover gegründet, und schon steht sie mit ihrem ersten Album in den Startlöchern. „Biotop“ ist jedoch alles andere als ein Schnellschuss, denn die Band um den ehemaligen HAMMERHAI-Gitarristen Tim Nielsen hat ein sehr ausgereiftes und eigenständiges Werk erschaffen. Ihre extrem groovige Musik zu beschreiben, ist dabei gar nicht mal so einfach, denn sie zelebrieren hier einen Cocktail, der ebenso aus Noise- und Stoner-Rock besteht, aber gleichzeitig Indie- und Alternative-Elemente beinhaltet. Ihr Sound erinnert beispielsweise immer wieder wahlweise an TOOL, QUEENS OF THE STONE AGE oder auch SUCH A SURGE (nur eben ohne Rap-Einlagen), wechselt dann aber im nächsten Moment schon wieder in eine andere Richtung und wirkt dennoch stets homogen. Sie nehmen sich die Zeit, an einigen Stellen auszuschweifen, gehen an anderer Stelle wiederum mit schwerem Gitarrengeschütz zu Werke, finden dabei aber immer wieder den Weg zurück zur Tanzbarkeit. Zugegeben, man muss sich anfangs auf diese, in Kombination mit den deutschen Texten, durchaus ungewohnte Mischung einlassen. Doch KOMPLIZE legen hörbar eine enorme Spielfreude an den Tag und haben durchaus das Potenzial, sich im Laufe der Zeit eine treue Anhängerschaft zu erspielen. Mal sehen, wohin die Reise geht.

Bewertung: 6,5/10

Veröffentlichungsdatum: 06.06.2009

Über Bernd Cramer 1594 Artikel
Konzert-Junkie & Vinyl-Liebhaber. Schreibt über Musik, ohne zu Architektur zu tanzen.