KENZARI’S MIDDLE KATA – blueprint präsentiert

Die Kenzaris begleiten wir von Blueprint schon seit ihren Anfängen. Es ging alles los mit einer selbstproduzierten EP, die anschließend von Millipede Records neu aufgelegt wurde, einer Split-7″ auf Miyagi Records, gefolgt von ihrem Debüt und einer Split-EP mit den NIHILISTS, ebenfalls auf Millipede, bevor im Februar ihr zweites Album erscheinen wird. Haben die vier Bayern ihre anfänglichen Wurzeln ganz klar im ausgefeilten Postcore, so haben sie sich spätestens mit ihrem kommenden Album freigeschwommen und zeigen, dass man ihre Musik nur schwer einordnen kann. Die frühere Energie ging an keiner Stelle verloren, dafür lässt man sich inzwischen aber auch Zeit für ausufernde Noise-Eskapaden auf der einen und ruhigen Passagen auf der anderen Seite. Mit klassischen Songstrukturen muss man ihnen eh nicht kommen, und so verwundert es auch nicht, dass Guido Lucas während der Aufnahmen so begeistert war, dass er sie direkt bei bluNoise unter Vertrag nahm.

Umso mehr freuen wir uns, dass wir euch die nächste Tour von KENZARI´S MIDDLE KATA in folgenden Städten präsentieren können:

16.02. Nürnberg – MUZ
17.02. Dresden – Ostpol w/ SOLEMN LEAGUE
18.02. Berlin – Schokoladen w/ SOLEMN LEAGUE
19.02. Braunschweig – Nexus w/ FUTURE FLUXUS
20.02. Hamburg – Astra Stube w/ JACKSON POLLOCK´S ACTION PAINTING
21.02. Oberhausen – Druckluft w/ WINSTON
22.02. Trier – Ex-Haus w/ GODS AND QUEENS
23.02. Köln – Lichtung
24.02. Göttingen – Theaterkeller w/ FUTURE FLUXUS
25.02. Leipzig – Conne Island w/ THE HIRSCH EFFECT
26.02. München – tba

http://kenzarismiddlekata.com/
http://www.myspace.com/kenzarismiddlekata