KAZIMIR – Neid und Regenschauer

Mal wieder eine deutschsprachige Nachwuchsband aus Hamburg! KAZIMIR hört man ihre Herkunft allerdings nicht unbedingt an, denn der hier gebotene Indie-Pop-Rock mit leichtem Punkeinschlag hält zur „Hamburger Schule“ einen ausreichenden Sicherheitsabstand. Man merkt schnell, dass die Jungs mit Spaß bei der Sache sind und Bock haben auf das, was sie machen. Das Problem ist allerdings, dass die sechs Songs auf dieser selbst produzierten (Demo-?) EP auch nach mehrmaligen Durchhören noch recht beliebig erscheinen. Unterm Strich klingt zwar alles ganz anständig, aber weder textlich, noch musikalisch sticht in diesem Fall irgend etwas besonders hervor, was die Band von der zahlreich vorhandenen „Konkurrenz“ abheben könnte. Vielleicht brauchen KAZIMIR einfach noch ein wenig Zeit, um ihren richtigen Stil zu finden? Das Potential hierzu ist bestimmt vorhanden. Kann man mal im Auge behalten…

Bewertung: 6/10

Veröffentlichungsdatum: 02.07.2007

Über Bernd Cramer 1592 Artikel
Konzert-Junkie & Vinyl-Liebhaber. Schreibt über Musik, ohne zu Architektur zu tanzen.