DOES IT OFFEND YOU, YEAH? – Wenn schon, dann auch abspacken!

Wenn ein Abend genau das gebracht hat, was man sich vorher davon erwartet hat, dann hat man auf jeden Fall die richtige Wahl getroffen. So war es auch mit DOES IT OFFEND YOU, YEAH?
Das Molotow war zwar nicht brechend voll, aber das machte heute so gar nichts. Denn die Leute, die da waren, hatten einfach nur Bock auf dieses Phänomen. In so kleinen, gemütlichen Kellerlöchern wie dem Molotow funktioniert Anarcho-Elektro eben. Lebt den Hype, genießt die Stunden, denn das ist mit Sicherheit bald vorbei. Oder es klingt wie HELLOGOODBYE auf ihrem letzten Album.
Hingehen, abspacken und einfach 40 Minuten lang MC Hammer in seinem Kartoffeldruck-Schlafanzug ansehen. Das macht richtig Laune.