DIE SIFFER – Nazis ham ’ne Scheißfrisur

Laut Infozettel von Nix Gut Records (sehr gut übrigens – außerdem besonders hoch anzurechnen da die Jungs Besuch von der Staatsanwaltschaft bekommen (Razzia!) weil man es wag, T-Shirts mit durchgestrichenen Hakenkreuzen feil zu bieten. Genau – dieses Symbol doitschen Geistes gehört in seiner ganzen Pracht dargestellt – Dank an die aufrechten Beamten! Die ganze wahrlich traurige Geschichte auf: www.nix-gut.de) … also in diesem Zettel steht watt von SLIME und DIE ÄRZTE … ja schön wär’s!
Wer DIE ÄRZTE für alte, ausgelaugte Säcke am Ende ihrer Karriere hält und der Meinung ist, dass die Drei besser schon vor Jahren hätten Schluss machen sollen, der hört natürlich MONTREAL (siehe auch den Nix Gut Sampler „Deutsche Punk Invasion V“). SLIME (also damals) ist grundsätzlich heute nicht mehr zu erreichen, weshalb man sich bei Vergleichen auch nur in die Nesseln setzen kann.
Insgesamt bedeutet all das Geblubber: Rockmusik (und ein Ska/ Punk Ding) mit deutschen Texten für intellektuelle Dorftrottel (Reim dich oder es setzt was!) – „das war wirklich nicht gut, Jürgen“ (Rätselspaß bei Blueprint: woher stammt dieses Zitat? Antworten an mein Postfach)!

Bewertung: 1,5/10

Veröffentlichungsdatum: 01.12.2005