RISE FROM ABOVE – Hardcore von der Ost(see)-Küste

Seit 2007 halten RISE FROM ABOVE die Hardcore-Fahne in ihrer Heimatstadt Rostock zwar hoch, aber keineswegs in den Wind. Ganz im Gegenteil, denn die Band bezieht in ihren Texten eindeutig…

Kommentare deaktiviert für RISE FROM ABOVE – Hardcore von der Ost(see)-Küste

NICK & JUNE – Von Haldern nach Glastonbury

Fast schon Sommer vor dem Grünen Jäger. Man kann sich also gemütlich vor den Laden setzen, ein Feierabendbier trinken und auf eine SMS von NICK & JUNE warten, wann denn…

Kommentare deaktiviert für NICK & JUNE – Von Haldern nach Glastonbury

FUTURE ISLANDS – Wir alle spielen Theater

Schon der Soziologe Erving Goffman wusste, dass es Bühnen nicht nur im Theater gibt und Menschen verschiedene Masken zur Selbstdarstellung benutzen. Auch die FUTURE ISLANDS, besser gesagt, Frontmann Sam Herring,…

Kommentare deaktiviert für FUTURE ISLANDS – Wir alle spielen Theater

SPACEMAN SPIFF – Von Kryptologie, Faulheit, Bergen, Busfahrern, Quizduell und warum Spaceman Spiff nicht Hobbes heißt

Es ist ein ganz schön langer Weg vom eigentlichen Veranstaltungsort zum Backstageraum im Salon Hansen in Lüneburg. Dort fand sich SPACEMAN SPIFF mit seiner Band ein, um einen rauschenden Tourabschluss…

Kommentare deaktiviert für SPACEMAN SPIFF – Von Kryptologie, Faulheit, Bergen, Busfahrern, Quizduell und warum Spaceman Spiff nicht Hobbes heißt

RUE ROYALE – Tränen im Altenheim

RUE ROYALE sind sicherlich eine der am fleißigsten tourenden Bands des Planeten. Eigentlich sind sie fast immer auf Tour. Wenn sie nicht gerade ein neues Album schreiben. Im Herbst erschien…

Kommentare deaktiviert für RUE ROYALE – Tränen im Altenheim

LIEDFETT – Bester Vorsatz: keine Vorsätze!

Abschlusskonzert Teil 1 im Uebel & Gefährlich. Wahrscheinlich für den Interviewer doch der etwas bessere Termin, als erst am nächsten Tag zu Teil 2 zu erscheinen. Somit fand ich mich…

Kommentare deaktiviert für LIEDFETT – Bester Vorsatz: keine Vorsätze!