V.A. – Vans Warped Tour Compilation 2005

Einst in die Welt gezogen, um der größte Punkrockzirkus der Welt zu werden, wird die Warped Tour heute immer öfter auch von Screamo und Co unterwandert. Kann ich ja immer noch nicht leiden. Was ich aber leiden kann, sind 10€ Sampler, die viele gute Songs enthalten, die sich der ein oder andere sonst nur in minderer MP3-Qualität saugen würde, um mal ein paar Bands kennen zu lernen. Und jede der Bands auf den zwei CDs kennt man vermutlich nicht, obwohl und den 50 Tracks doch eher bekanntere Namen vertreten sind.
MILLENCOLIN; NO USE FOR A NAME, MXPX, HOT WATER MUSIC, PENNYWISE, FLOGGING MOLLY und STRUNG OUT, um nur mal einige der positiven Beiträge des diesjährigen Toursoundtracks zu nennen. Solche Bands finden sich auf den meisten guten Samplern, um Aufmerksamkeit zu erregen, obwohl in den Staaten zurzeit eher Bands wie BOYS NIGHT OUT, UNDEROATH oder FALL OUT BOY Aufmerksamkeit erregen würden. In good old Europe zählen halt noch traditionelle Werte. ..
Ich weiß nicht so recht, was ich von dem Ding halten soll. Einerseits Low-Budget und sicher sein Geld wert, andererseits viele Songs die mich persönlich zu oft zu Fernbedienung greifen lassen. Ich glaube, da bin ich ein wenig zu wenig Screamo um das Ding zu mögen.

Bewertung: 5,5/10

Veröffentlichungsdatum: 06.06.2005