IKAROS – Speed on future – 7″

Schön, für den Leser und potentiellen Hörer, wenn Musik bereits mehr oder weniger voraussehbar ist. Denn wenn David Lehnberg zusammen mit Leuten von ARIEL KILL HIM und LEIAH ein neues Projekt startet, handelt es sich dabei also um so was wie ’ne Mischung seiner damaligen und jetzigen Band. Und entsprechend klingen die vier Songs auf der „Speed on future“-Single weder nach Speed noch nach Future, sondern smart poppig und etwas mehr nach LEIAH als AKH. Das heißt konkret, dass Melodien so weit übereinander geschichtet werden, bis der Stapel bereits fast einzubrechen droht. Aber auch nur fast, denn mit ein wenig Rock als Stabilisator gelingt das Experiment, und so ist diese 7″ nicht nur Fans von David Lehnberg, sondern auch solchen von LAST DAYS OF APRIL und MINERAL bedenkenlos zu empfehlen.

Bewertung: 7/10

Veröffentlichungsdatum: 11.04.2005