D.O.C.H. – Was in der Zeitung steht

Was ist das? Fettes Brot Schallplatten? Ein Label der norddeutschen HipHopper? Und dann kommt da mit D.O.C.H eine Single, die einem die Boden und den Füßen wegzieht. Eigentlich liegt alles in Trümmern.
Ich gebe zu, ich hatte starke Vorurteile gegen diese Single. „Wir haben nur ein Lied. Es ist das Beste der Welt. Besser wird es nicht. Los, macht uns zu Stars!“ Das ist die Legende mit der sich D.O.C.H. bei den Fetten Broten beworben haben. Und irgendwie haben sie leider recht. Ein kurzer Aufschrei zu Beginn von „Was in der Zeitung steht“, eine Stimme die ein wenig an FETTES BROT erinnert und dann krasser Garagen-Elektro-Rock. Kompromisslose 2 Minuten und aus. Total geflasht, gleich noch mal. Das zweite Stück der Single „Trotzdem“ – auch nur 2:14 lang. Auch super. Wann kommt endlich das Album, dann könnte auch die Note höher ausfallen, wenn die Band diese Energie bestätigen kann.

Bewertung: 6,5/10

Veröffentlichungsdatum: 05.05.2006