Tonträger

MELVINS – Nude with boots

Die MELVINS und ich, wir sind schon welche. Es gibt wohl keine zweite Band auf diesem Planeten, zu der ich eine ähnlich seltsame Beziehung habe. Denn wenngleich ich normalerweise ein recht kauffreudiger Musikhörer bin, der […]

Tonträger

RON SEXSMITH – Forever endeavour

Nach dem rockigen “Long player late bloomer” zeigt RON SEXSMITH mit “Forever endeavour” wieder seine zarte, verletzliche Seite. Und das mit orchestraler Musik im Hintergrund, die allerdings die Singer-Songwriter-Wurzeln niemals verleugnet, sondern den eher melancholischen […]

Tonträger

SINGLE – Monólogo interior

Die Band SINGLE, man bemerke die Ironie, bietet mit “Monólogo interior” ein sehr kontrastreiches Album, in dem kein Lied dem nächsten ähnelt. Besonders auffällig ist zudem das Cover: Eine Malerei von einer schlafenden Mutter Teresa, […]

Tonträger

LUCAS RENNEY – Strange glory

Der Singer-Songwriter LUCAS RENNEY präsentiert mit seinem Solo-Debütalbum elf Songs voller literarischer Sehnsucht und Liebe(skummer). Rein instrumentalisch ist die Platte gut ausgearbeitet und abwechslungsreich bespielt. Schade ist die engstirnige Themenauswahl, denn es geht in jedem […]

Tonträger

DIE CHARTS – Chartism

Da bekommt man eine neue Platte zugeschickt, sieht sie an und wundert sich erstmal. Das Cover wirkt so verspielt, dass ich kurz geglaubt habe, aus Versehen eine CD von meinem dreijährigen Neffen erwischt zu haben. […]

Tonträger

THE MORLOCKS – Emerge

Preisfrage: Wer kennt THE MORLOCKS? Laut Platteninfo eine der wichtigsten Vertreter der L.A. Garagenpunk-Szene in den 80ern. Habe ich da was verpasst? Ich habe jedenfalls noch nicht von ihnen gehört, und liest man sich die […]

Kein Bild
Tonträger

CHUCKAMUCK – Wild for adventure

Diese vier jungen und waschechten Berliner machen neben der Schule wohl nur eins: Musik – und zwar verdammt gute! Seit mehr als drei Jahren spielen sie diesen wilden, meist deutschen Garagenrock mit Indieeinflüssen, der unverwechselbar […]