Tonträger

FORKUPINES – Islands

Seltsam – zwar hatte ich im vorletzten Jahr das Vergnügen, die FORKUPINES live zu sehen, doch ich hatte gar nicht in Erinnerung, dass die Braunschweiger sooo amerikanisch klingen. Möglicherweise kommen sie auf der Bühne einfach […]

Tonträger

PEILER – Leaving the house

Mit Randomfleet hat sich ein kleines, feines Label in der netten Bernstorffstraße in Hamburg zwischen Schanze und St. Pauli niedergelassen. Zuletzt erschienen dort unter anderem Veröffentlichungen der nicht weniger netten Hamburger Bands ESTUAR (Indiepop), LAVALLE […]

Tonträger

METZ – Atlas vending

Man hätte nach der ersten Single „A boat to drown in“ denken können, dass METZ sich weiterentwickelt hätten. Man hätte der Annahme erliegen können, die drei Noiserocker aus Toronto würden nun Melodien zulassen. Natürlich nur […]

Tonträger

THE REAPERS – Kill ’em all

THE REAPERS stammen aus den Niederlanden und spielen Streetpunk mit Oi!- und Rock’n’Roll-Einflüssen. Ähnlichkeiten zu ihren Landsleuten DISCIPLINE lassen sich nicht leugnen, man könnte sie sich aber ebenso gut auch im Tour-Package mit beispielsweise den […]